Tagesausflug

Tagesausflug

9:00 Uhr   - Ankunft im Besucherzentrum im Festivalgarten.
9:00-9:15 Uhr   -  Ein kurzer Film (8 Minuten) über Akko
9:15-12:00 Uhr  

- Rundgang mithilfe eines elektronischen Reiseführers:

  1. Besuch der Kreuzfahrerfestung, der Festung im Hospitaliterviertel (Rittersäle), eine der weltweit größten freigelegten Festungen.
  2. Besuch im türkischen Hamam - Die Geschichte des letzten Balanen(Hamamverwalter. Ein multimediales Erlebnis, das die Arbeit im Hamam durch die Augen des Bananen realisiert und die ottomanische Geschichte der Stadt Akko beschreibt.
  3. Besuch im Okashi-Museum – Avshalom-Okashi-Museum für Moderne Kunst.
  4. Besuch der Ramhal-Synagoge (eine kleine, antike Synagoge in der Altstadt).
  5. Rundgang im Templertunnel - Unterirdischer Gang, der Akko von Ost nach West durchquert, ausgelegt mit Holzplanken, unter welchen Wasser hindurch fließt, während auf den Wänden eine Multimedia-Show projiziert wird. 
12:00-12:45 Uhr   - Rundgang auf dem bunten und prachtvollen orientalischen Markt - orientalische Gewürze, Fische, Geschenke und viele weitere schönen und interessante Dinge.
12:45-13:30 Uhr   -  Mittagessen.
13:30-14:30 Uhr   - Besuch des Ethnographischen Museums "Schätze in der Mauer"
14:30-16:00 Uhr   -  Besuch im Museum im Gefängnis der Untergrundkämpfer
16:00-17.00 Uhr   - Besuch der Synagoge "Or-Torah" – Eine prächtige Synagoge, vier Etagen vom Fundament bis zum Dach bedeckt mit herrlichen Mosaikarbeiten und einzigartigen Glasfenstern, welche die Geschichte des Volkes Israel erzählen.