Die UNESCO

Die UNESCO

UNESCO, die Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur, fördert interkulturellen Dialog bei gleichzeitiger Beachtung gemeinsamer Werte und der kulturellen Unterschiede zwischen den Völkern.

Die UNESCO ist eine von 19 UN-Sonderorganisationen und agiert mittels eines besonderen Systems von Nationalkommissionen, die in jedem Mitgliedstaat eingerichtet sind. Die Nationalkommissionen –

  • vertreten die Vision der UNESCO
  • fördern die Entwicklung fachlicher Fähigkeiten und die Ausbildung von  Arbeitskräften.
  • schaffen Bedingungen für interkulturellen Dialog